Aya Onodera

*1984 in Kesennuma, Japan

„Ich versinke mit meinem ganzen Körper in einem Gemälde, ich befinde mich in einem perfekten Zufluchtsort, ungestört. Das Herz verstummt und gerät in einen meditativen, fast spirituellen Zustand. Dann tauchen das Flackern einer Sternschnuppe, Zell- teilungen und vergängliche Lichter auf, als ob sie auf Landschaften, auf Gefühle, den Körper und das Leben antworten. Texturen, Farben und feine Zeichnungen verschmelzen auf Papier und Leinwand. Viele verschiedene Fragmente der Welt haben meine Sinne berührt, und sie alle erscheinen in meiner Malerei, ein perfekter Zufluchtsort für mein Herz entsteht .“ Aya Onodera.

AUSSTELLUNGEN

2023 Turnaround gallery, Sendai, Japan

2022 RL16 Berlin

2022 Hyper Cultural Passengers e.V., Hamburg

2019 Aya Onodera solo show Rias Ark Museum of Art, Kesennuma, Japan

2019 Turnaround gallery, Sendai, Japan

2019 Transmitter, Berlin

2016 Iksan Creation Center, Somrigol Gallery, Südkorea

2016 2nd Art Residency Festival, Iksan Arts Museum, Jeonbuk, Südkorea

2016 E127 Iksan culture house, Südkorea

2014 Locus Designatus, Berlin

2014 Japanische-Deutsches Zentrum Berlin, Berlin

2011 G11 Galerie Berlin

2011 Baumwollspinnerei, Leipzig

2009 kunstverein greven e.V., Greven

2009 Pro Art Gallery, Athens, Griechenland

2008 Lindenfels Westflügel, Leipzig

2007 Kunstraum t27 e.V, Berlin

2006 Galerie H17, Wien/Österreich

2005 Fuchu Art Museum, Tokio, Japan

PREISE/STIPENDIEN

2022 Grant Nomura Foundation

2020 Grant Istyle Art Foundation, Nomura/Japan

2018 Grant Asahi Shimbun Foundation, Nomura/Japan

2018 Artist Resedency, Benaco Arte, Sirmione, Italien

2016 Artist Resedency, Iksan creation center, Südkorea

2016 Case Sparse Residenza Artistica, Malonno, Italien

2013 Artist Resedency, PHYSIS, Veria, Griechenland

2011-2012 Übersee-Studienprogramm, Kulturamt, Japan

2008 LIA – International Art Programme, Leipzig

2005 Research Prize, Joshibi College Art & Design, Tokio

Biography

seit 2021 Meisterschülerin an der Hochschule für bildende Künste Hamburg

2011 Absolventin Bildende Kunst bei Prof. Burkhard Held, Universität der Künste Berlin

2005 Bachelor of Arts im Fachbereich Gestaltung und Kunst, Joshibi Junior College of Art and Design, Tokio

WORKS

Unique Artworks

Artworks on Canvas

Artworks on paper

Large Size

Small & Medium Size

Wall Sculptures

Sculptures

Outdoor Objects

Multiples

Graphic Arts

News

Publications

Enquiry