Max Uhlig

Max Uhlig gehört zu den bedeutendsten Malern des Neo-Expressionismus. Seine Werke befinden sich in vielen der bedeutendsten Museen der Welt, vom Metropolitan Museum of Art in New York bis zur Tate Gallery, London. Am 17.3. kommt der Künstler nach langer Zeit erstmals wieder mit einer großen Retrospektive nach Düsseldorf. Vernissage ab 14:00 Uhr.

Erich Reusch im ZKM

Erich Reusch hat mit seinen revolutionären Raumskulpturen die internationale Gegenwartskunst mitbestimmt. Das ZKM Karlsruhe zeigt vom 6.4. bis 11.8. in der Ausstellung „Negativer Raum“ rund 200 wegweisende Werke, die den Begriff der modernen Skulptur geprägt haben – u.a. mit Werken von Erich Reusch.

Marcus Jansen

Das renommierte Kemper-Museum in Kansas-City/USA präsentiert mit Marcus Jansen zum allerersten mal einen lebenden amerikanischen Künstler in einer Sonderausstellung. Galerie Kellermann repräsentiert den Künstler in Deutschland .

_

Neu in der Galerie

_

Max Uhlig

_

Ueli Gantner – Reiner Seliger

_

Marian Bijlenga – Viktor Hulik

_

Stephan Marienfeld – Bernd C Dietrich – Robbert de Goede

_

_

Aus unserer permanenten Ausstellung

_

Günther Uecker

_

Heinz Mack

_

Christoph Pöggeler

_

Marcus Jansen

_

A.R. Penck

_

Markus Lüpertz – Gerhard Richter

_

Salvador Dali

Moderne Kunst in Dsseldorf