Robbert de Goede

/2018/08/Robbert-de-Goede_Portraitfoto_305x770px.jpg

Robbert de Goede – Dreidimensionale Raumkompositionen in der Tradition des kinetischen Minimalismus

Die Wurzeln von Robbert de Goede´s künstlerischem Schaffen liegen in der Architektur. De Goede wurde 1969 in Amsterdam geboren und studierte bis 1998 Architekturdesign an der der HKU in Amsterdam und Kunst an der School of the Art Institute of Chicago. Seine künstlerischen Vorbilder findet er in der kinetischen Kunst, dem Minimalismus und der niederländischen ZERO-Bewegung NUL.

Auch in seinen Kunstwerken ist de Goede ein wahrer Raumarchitekt. Er sucht nach Verbindungen und dynamischen Kompositionen im Raum, die dritte Dimension ist sein Zuhause. Sein Ziel ist es, den Betrachter mitzunehmen in einen Raum voller Ruhe und Ausgewogenheit, einen Raum in der die Psyche kreativ werden, sich erholen und Glück erfahren kann.

Werke voller Konzentration und Meditation

Konzentration und Meditation sind für Robbert de Goede wichtige Voraussetzungen für Zufriedenheit und Glück. Sie sind untrennbar verbunden mit kreativen Prozessen und intensiver Selbsterfahrung. Seine Werke sind überraschend sinnliche Raumerfahrungen, die den Betrachter geradezu in das Werk hineinsaugen und neue räumliche Erfahrungen ermöglichen.

Jedes aus Hunderten Acylseilen von Hand gefertige Objekt ist ein Unikat. Auf Projektbasis verwirklicht er auch größere Werke und faszinierende Rauminstallationen.

mehr lesen

2018
– Galerie Kellermann, group, Düsseldorf, Germany
– BIG ART, installation, group, Amsterdam, Netherlands
– Symposion, Fort Vuren, group, Gorinchem, Netherlands
– KunstRai/Art Amsterdam, Netherlands
– Art Karlsruhe, Karlsruhe, Germany
– CWART, group with installation work, Knokke-Heist, Belgium

2017
– ONEstudio, solo with installation work, Valencia, Spain
– BIG ART, installation, group, Amsterdam, Netherlands
– Galeria El, Elblag, group Poland
– KunstRai/Art Amsterdam, Netherlands
– Galerie T, group, Middelburg, Netherlands
– Galerie Franzis Engels, group, Amsterdam, Netherlands
– Nieuw Dakota, group, Amsterdam, Netherlands

2016
– Nieuw Dakota, group, Amsterdam, Netherlands
– Bos Fine Art, group exhibition, Utrecht, Netherlands
– Art West Amsterdam, solo with installation work, Netherlands

2015
– Symposion 2015, International group exhibition, Gorinchem, Netherlands.
Part of a selection of artists endorsed by Princess Beatrix
– Galeria El, Elblag, group Poland
– Umelka, group, Bratislava, Slovakia
– Galeria Vytvarneho Umeni, group, Ostrava, Czech Republic
– Eatranska Galerie, group, Poprad, Slovakia
– Rotterdam Contemporary Art Fair, Netherlands

2014
– Encounter Contemporary London popup, Amsterdam, Netherlands
– Galeria El, Elblag, group Poland
– Balance-Unbalance, Outdoor Exhibition, Noosa, Australia
– KunstRai/Amsterdam ArtFair, solo presentation, Netherlands
– Raw Art Fair, Rotterdam, Netherlands
– Art Breda, Netherlands

2013
– International Symposium for Electronic Arts, Panel presentation and main
program,Sydney, Australia
– Balance-Unbalance, Outdoor Exhibition, Noosa, Australia
– Floating Land Festival, Outdoor Exhibition, Noosa, Australia
– KunstRai/Amsterdam ArtFair, Netherlands
– Raw Art Fair, Rotterdam, Netherlands

2012
– International Symposium for Electronic Arts, Albuquerque, USA

2011
– SummerExpo, group, Gemeentemuseum The Hague, Netherlands
– Gallery Kulter, group, Amsterdam, Netherlands
– Tricot Winterswijk, solo with installation work, Netherlands
– Dutch Design Week, group, Eindhoven, Netherlands
– Installation at Cityhall, The Hague, Netherlands

2010
– Art Prague, Czech Republic

weniger lesen

Werke auf Anfrage

_

Beispiele für Rauminstallationen

_

_

Moderne Kunst in Dsseldorf

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen